Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
...aber schön war's doch!
Lebensgeschichten
Oetjen, Egon

Paperback
160 Seiten
ISBN 978-3-8334-3375-7
CHF 17,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (2)

...aber schön war's doch!

er Mensch lacht entschieden zu wenig. Das ist jedenfalls meine Meinung. Aus diesem ganz einfachen Grunde hatte ich mich schon vor Jahren entschieden, dieses Buch zu schreiben. Zum einen war ich der Meinung, dass es in unserem Leben immer und immer wieder Geschichten gibt, für die es sich wirklich lohnt sie aufzuschreiben und für die Nachwelt zu erhalten. Zweitens müssen diese Erlebnisse, die einen jeden von uns, oftmals allerdings unbemerkt, durch das Leben begleiten, als kleine Geschichten aufgearbeitet und zu Papier gebracht werden.
So habe auch ich in meinem Leben schon viele Geschichten erlebt und glaube, mit diesen hier aufgeführten Erlebnissen anderen Menschen eine Freude machen zu können. Denn ich sagte es schon zu Beginn und stehe allerdings auch felsenfest zu meiner Meinung, dass der Mensch entschieden zu wenig lacht. Allerdings sind in diesem Buch auch nachdenkliche und hintergründige Erzählungen und Passagen aufgeführt.
Einige von diesen lesenswerten Geschichten habe ich in diesem Buch zusammengefasst und hoffe, dass diese zum Schmunzeln, Lachen und Nachdenken anregen. Gleich, ob nun Mädchen oder Jungen, gleich, ob nun Jung oder Alt, die Auffassungsgabe und das Lesen selbst ist wichtig. Für mich steht es hier an erster Stelle, ein klein wenig von meinen Erlebnissen für die Nachwelt zu erhalten und meine Lebenserfahrungen an die Jugend weiterzugeben
Also, dann ran und viel Spass beim Lesen. Viel Vergnügen wünsche ich euch auf jeden Fall

    • Grafschafter Nachrichten

      Ein wunderschönes Leben

      Unvergessliche Ereignisse, besondere Erlebnisse sowie Geschichten über urige und bekannte Personen und Persönlichkeiten aus dem Ammerland prägen das siebte Buch von Egon Oetjen aus Bad Zwischenahn. Mit dem Titel „...aber schön war´s doch!“ beschreibt der Autor den Verlauf seines Lebens, das von vielen Hochs und Tiefs begleitet war bis hin zu Erkrankungen, Tagen im „tiefsten Keller des Lebens“, aber auch wunderschönen Erlebnissen.
      01.02.2006

    • Jeversches Wochenblatt

      Im tiefsten Keller des Lebens

      Unvergessliche Ereignisse, besondere Erlebnisse sowie Geschichten über urige und bekannte Personen und Persönlichkeiten aus dem Ammerland prägen das siebte Buch von Egon Oetjen aus Bad Zwischenahn.
      01.01.2006

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung