Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Abstraktor
Gefangen im Paralleluniversum
Mertens, Thomas

Paperback
276 Seiten
ISBN 978-3-7481-2950-9
CHF 14,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Abstraktor

Stell dir vor, du könntest Menschen und Gegenstände verschwinden lassen und keiner würde etwas vermissen!
Stell dir vor, du könntest die Welt total verändern und keiner würde es bemerken!
Stell dir vor, du wärst mächtig wie Gott und alles würde aus dem Ruder laufen!
Die 14-jährige Hedda erhält ein fantastisches Angebot. Sie darf ein Paralleluniversum nach ihren eigenen Vorstellungen gestalten. Zunächst begeistert, merkt sie zu spät, dass sie für jede Veränderung einen Preis zu zahlen hat. Als Hedda schliesslich einen geliebten Menschen verliert, begibt sie sich mit ihrem Schulfreund Tim und Sam, einem geheimnisvollen Parallelwelten-Wanderer, auf die Suche.
Was wäre, wenn es um viel mehr gehen würde, als um die ganze Welt? Und alles, was du hast, ist ein kleines Schwarzes Loch.
In unserer Zeit, in einer kleinen Stadt, vier ganz normale Teenager und ihr grösstes Abenteuer.
Science-Fiction-Roman ab 12 Jahre

Thomas Mertens

Thomas Mertens, Jahrgang 1965, Maschinenbau- und Lehramtsstudium in Aachen, lebt mit seiner Familie in Stolberg bei Aachen.
Mit 'ABSTRAKTOR - Gefangen im Paralleluniversum' liefert Thomas Mertens seinen Debütroman ab.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung