Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Adolf in Thailand
Waldi
Paperback
148 Seiten
ISBN 978-3-8334-1108-3
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Adolf in Thailand

Adolf, ein 51jähriger Beamter aus Mönchengladbach, verbringt seinen Jahresurlaub in Thailand. Da er schon zweimal dort gewesen ist, meint er, die Weisheit mit dem Löffel gefressen zu haben. Er stolpert von einem Missgeschick ins nächste, er macht einfach alles falsch! Trotzdem gelingt es ihm, Kontakte zu den Expats (Ausländer, die in Thailand leben) herzustellen. Eine anfänglich nette Bekanntschaft scheint sich als sehr gefährlich zu erweisen. Adolf gelingt es, mit Hilfe eines ortsansässigen Thai-Chinesen, das miese Spiel zu durchschauen.
Die Geschichte ist eine ironisch, spannende Erzählung eines einsamen Mannes, der sein Glück in Thailand zu finden scheint. Mit den Thais kommt Adolf ausgezeichnet klar, er liebt ihr Land, deswegen sitzt Adolf auch nicht nur faul am Strand, sondern er ist andauernd unterwegs und erlebt sehr viele aufregende Abenteuer abseits der Touristenströme. Nach anfänglichen, ominösen Bekanntschaften findet Adolf sein Glück mit der 31jährigen Oi.
Trotzdem scheinen schon wieder dunkle Wolken aufzuziehen.

Waldi

Waldi erblickte im Jahre 1965 in Klagenfurt am Wörthersee (Österreich) das Licht der Welt.

Nach einer elektro-technischen Ausbildung, verliess er Österreich mit 21 Jahren, um die Welt kennenzulernen.

Schon damals reiste er als backpacker (Rucksack-Tourist) nach Indien, auf die Malediven, Philippinen, China, Malaysia, Indonesien, Singapur und natürlich Thailand.

Nach einigen Jahren in München machte er sein Hobby, das Reisen, zum Beruf, und wechselte als Service-Techniker zu einer weltweit tätigen Firma nach Paris.

In dieser Zeit besuchte und arbeitete er in über 60 Ländern rund um den Erdball. Schnell merkte er, das es "2 Paar Schuhe" sind, - Urlaub im Ausland und Arbeiten im Ausland. Er bekam durch seinen Job die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu schauen und dadurch entwickelte sich eine andere Sicht der Dinge. Danach kehrte er aus privaten Gründen wieder nach München zurück.

Ein paar Jahre später verschlug es ihn dann über die USA, Hawaii und Tokio wieder nach Phuket in Thailand. Eigentlich wollte er nur ein Jahr bleiben, machte seinen Divemaster, aber schliesslich wurden es dann doch 5 Jahre daraus.

Er gründete eine Soft und Hardware Firma, die ihm in der "Boom Zeit" des Internet ein lukratives und angenehmes Leben ermöglichte. Nachdem sich die IT Szene und die Rahmen- bedingungen durch die neue Regierung stark veränderten, ging er wieder nach Europa zurück.

Nach einer Gemeinschaftsproduktion mit anderen bekannten Thailand Autoren ist "Adolf in Thailand" seine Erstveröffentlichung. Zur Zeit lebt Waldi wieder in München, aber der nächste längere Auslandsaufenthalt scheint nur mehr eine Frage der Zeit.

Wohin... das weiss er selber auch noch nicht so genau...


http://www.adolf-in-thailand.com

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung