Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Am Ende der Gezeiten
Alber, Marcel Anthony

Paperback
528 Seiten
ISBN 978-3-7481-4426-7
CHF 20,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Am Ende der Gezeiten

Als die Grenzen zweier Realitäten niedergerissen werden, steht unsere Welt vor dem Ende: Die Erde wird von den Schrecken einer fremden Wirklichkeit überrannt.

Einem Mann gelang einst die Flucht aus jener Wirklichkeit. Obhut fand er bei den Menschen. Die Zeit allerdings bestärkte seinen Wunsch, Zeuge ihres Untergangs zu werden. Nun, da die Alpträume seiner Heimat über die Menschheit hereinbrechen, ist er gezwungen, ihr Ende zu vereiteln. Denn ein junges Mädchen hat die Rettung verdient.

Wird er ihretwillen das Richtige tun können? Oder wird er die Apokalypse zulassen, die er sich sein ewiges Leben lang erwünscht hat?

Marcel Anthony Alber

Marcel Anthony Alber, geboren 1993 in Frankfurt am Main, schreibt, seitdem der erste Einfall zu spannend war, als dass er ihn hätte ignorieren können. Um sich vollends seiner Liebe zu Büchern hinzugeben, studierte er Germanistik mit Schwerpunkt Literatur in Giessen. Die Literaturwissenschaft hat ihn dazu fasziniert, die Feinheiten der Klassiker in seine Geschichten über die moderne Welt einbinden zu wollen. Wenn er gerade nicht am Schreiben ist, lebt er seine grosse Liebe zum Film aus.

Sein Debütroman »Am Ende der Gezeiten« ist der Auftakt einer grossen Reihe, die es sich zur Aufgabe gesetzt hat, neue Facetten des Fantasygenres aufzudecken.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung