Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Am Puls der Evolution
Drei Träume von C. G. Jung
Kaufmann, Rolf

Paperback
148 Seiten
ISBN 978-3-939322-11-5
Verlag: opus magnum
CHF 14,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Am Puls der Evolution

Ist menschliches Bewusstsein auf dem blauen Planeten nur das Aufleuchten einer Sternschnuppe am Nachthimmel: ein fantastischer Augenblick, nicht mehr? Uns droht das Aus.

Andererseits gibt es den Hoffnungsschimmer schöpferischer Einfälle des Unbewussten, unseres direkten Drahts zur Evolution. Diese verfügt über ein uraltes Know-how im Krisenmanagement und kann Untergänge in Über­gänge umgestalten.
Drei schöpferische Einfälle, die C.G. Jung widerfuhren, werden hier minutiös gedeutet. Sie sind nicht nur von persönlicher, sondern auch von gesellschaftlicher Bedeutung. Sie zeugen vom schöpferischen Geist im Unbewussten und zeigen, wie sich die Evolution im Menschen vortastet: Das Bewusstsein nimmt die kreativen Impulse auf und setzt sie um. Wenn Ich und Selbst kooperieren, lebt der Mensch am Puls der Evolution. Das ist seine Chance.

Das mit vielen Abbildungen bereicherte Buch vermittelt einerseits psychologische Lebenshilfe und andererseits, im Anschluss an die von Willy Obrist herausgearbeiteten Phasen der Bewusstseinsevolution, eine geistige Neuorientierung.
Kaufmann appelliert an die Neophilie, die Entdecker­freude der Leserinnen und Leser. Das letzte Kapitel heisst entsprechend: «Weiterdenken.» In der Wende nach innen liegt die Zukunft.
Ist unser Bewusstsein doch nicht nur das Aufleuchten einer Sternschnuppe, sondern ein echter Stern, dessen Licht am Nachthimmel noch eine Weile leuchtet?

Rolf Kaufmann

Rolf Kaufmann, geb. 1940 in Zürich, ist Theologe, Dipl. Analytischer Psychologe, Meditationslehrer, Erwachsenenbildner, Freitodbegleiter und Dozent am ISAP Zürich, dem Internationalen Seminar für Analytische Psychologie.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung