Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Amors Wirrungen
Liebesgedichte
Nagel, Melanie

Paperback
88 Seiten
ISBN 978-3-7357-3795-3
CHF 14,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Amors Wirrungen

Verständlich und eingänglich geben die Gedichte des Buches „Amors Wirrungen“ Einblicke in tiefe, emotionale Momente – schmeichelnde wie schmerzliche. Sie laden ein, sich einzulassen auf die verschiedenen Facetten der Liebe.

Dabei hat Melanie Nagels Liebeslyrik nicht den Anspruch, „gut“ zu sein. Der Anspruch?: Den Leser zu berühren. In grosser Offenheit entstanden die Werke als Befreiung, als Heilung, als Spiegel des Seelenlebens. Nun freut sich Frau Nagel auf Leser, die dieser Offenheit und Emotionalität nachspüren möchten.

Melanie Nagel

Melanie Nagel, geboren 1977 in Zossen/Brandenburg, widmet sich seit vielen Jahren der Lyrik. Tiefgründig und offen zeugen ihre Werke von grosser Emotionalität und Beobachtungsgabe.

Seit 2013 veröffentlicht Melanie Nagel ihre Lyrik erfolgreich in Anthologien und eigenen Werken. "Amors Wirrungen" ist das zweite Band, das sich ausschliesslich mit der Lyrik der Dichterin beschäftigt.

Die diplomierte Betriebswirtin engagiert sich seit 2013 im Autorennetzwerk "Märkische Feder" für die Verbreitung & Etablierung Brandenburger Lyrik und Kurzprosa.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung