Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Anatomie DER Katastrophe
Pánczél, László
Paperback
140 Seiten
ISBN 978-3-8448-3169-6
CHF 16,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Anatomie DER Katastrophe

Orientierungen zur verheerenden Katastrophe am Anfang des 21. Jahrhunderts.

Eine Katastrophe zu beschreiben ist eine Sache, eine Katastrophe und wenn es sogar eine kommende ist, ist etwas Besonderes. Dieses Büchlein hat durch den Hintergrund seines Entstehens die Möglichkeit eröffent, ein Einblick in Geschehnisse zu geben, die leider schon allzu bald eintreten werden. Es ist ein Buch, das die kommende Zeit in relativ genauen Umrissen wiedergibt. Dies immer unter dem Vorbehalt, dass es Ereignisse sind, die der Mensch abwenden könnte - wenn er nur wollte. Es ist einfach geschrieben, unprätentiös, aber hat den Charme dass es zum Teil Augenzeugenberichte enthält, die in der jetzigen Ära wenigen vergönnt sind. Es handelt sich nicht um Angstmacherei der Superlative, sondern zeigt, dass eine schützende und helfende Hand dem Menschen in der dunkelsten Zeit seiner Geschichte entgegengestreckt wird. Liest man es, dann gehört man zu den wenigen, denen es anheimgestellt ist, sich hinzuwenden zu einer Lösung, die jeder von uns innehält.

László Pánczél

Studium der Forstwirtschaft in Freiburg (i.Brsg.) 1977; Promotion in Hamburg 1982; Berufserfahrung in Forstwirtschaft in Europa, Naher Osten, Afrika, Asien und Lateinamerika; 28 Publikationen davon 4 Bücher; Herausgeber und Co-Autor des Tropical Forestry Handbook, (Handbuch der Tropischen Forstwirtschaft); 3 Auszeichnungen; Sprachen: Deutsch, Ungarisch, Englisch, Spanisch, Französisch (Grundkenntnisse).

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-ANMELDUNG