Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Anthologien des Lebens
Kaleidoskopische Perspektiven
Nungässer, Ralf-Peter; Nungässer, Angela

Paperback
288 Seiten
ISBN 978-3-7494-6702-0
CHF 14,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Anthologien des Lebens

Für alle, die wissen wollen, wie man eine neue Ansicht über die Dinge bekommt, sei mit den Worten von Hermann Hesse gesagt: Neu und schöner blickt einem die Welt ins Auge, wenn man sich auf den Kopf stellt. Und wenn der auf dem Kopf stehende sich wieder auf die Beine stellt, dann blickt ihm die Welt doppelt so schön ins Auge.

Willst du also deine Blickrichtung ändern, dann genügt meist schon eine kleine Kopf-Bewegung!

Ralf-Peter Nungässer

Ralf-Peter Nungässer wurde 1964 als einzi-ger Sohn der kaufmännischen Angestellten Annerose Nungässer, geborene Döllefeld, und des Aufzugmonteurs Hans-Peter Nungässer in Frankfurt am Main geboren. Nach der Lehre, Zivildienst, Abitur und den Studien der Mathematik, Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften und Philoso-phie begab er sich in die beruflichen Gesel-lenjahre als Pädagoge. Der Doktorand der Kulturwissenschaften an der FernUniversi-tät Hagen ist leidenschaftlicher Familien-manager, Pädagoge und Autor von Fachbü-chern, Fernlehrgangscurricula, Blogs und unveröffentlichten Manuskripten. Zusam-men mit seiner Frau und ihren gemeinsa-men fünf Kindern lebt er in Portugal und sucht nach der absoluten Freiheit.

Angela Nungässer

Angela Nungässer wurde 1972 in Frankfurt am Main als zweites von vier Kindern der Familienmanagerin Elvira Sirsch, geborene Hansch, und dem Elektriker Wolfgang Sirsch geboren. Nach dem Abitur wurde sie Familienmanagerin und Mutter von drei Kindern aus erster Ehe. Sie ist klassische Homöopathin und Heilpraktikeranwärterin. Fortbildungen in Yoga, Reiki, chinesischer und japanischer Medizin sowie im Familienmanagement und Positiven Denken runden ihr Kompetenzprofil ab. Nebenberuflich schreibt sie freie Texte und Lyriken. Die Absolventin der Kultur- und Sozialwissen-schaften an der FernUniversität Hagen lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann und ihren fünf von acht Kindern in Portugal und betreibt dort spirituellen Frieden.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung