Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Auf dem Nachttisch liegt ein Büchlein
Brülhart, Peter
Hardcover
200 Seiten
ISBN 978-3-8334-8602-9
CHF 33,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Auf dem Nachttisch liegt ein Büchlein

Ein Palaver nach dem anderen, ursprünglich die Ratsversammlung afrikanischer Stämme, ansonsten abwertend für endloses, wortreiches, meist überflüssiges Gerede gebraucht, treibt in diesem Buch in diversen Kurzgeschichten oder Gedichten schöne Blüten.

Zum Beispiel Max, der gekommen ist, sich in einem Bistro Sabrinas Beziehungsprobleme anzuhören; Ron, der hilfreiche Einsichten unter einem Palaverbaum in einem nordkamerunischen Dorf bekommt; Michael, der auf Picassos lebendiges Abbild von Paolo als Pierrot trifft; Claudia und Marc, die einen Tag und eine Nacht in New York miteinander verbringen und eine Kalamität erleben; die Frau mit dem Hut, die auf einer Bank im Bahnhof Münsingen sitzt; Sonja, die ihrem Freund von ihrem Seitensprung erzählt; Rebekka, die sich an den Mississippi träumt; Katja, die Kellnerin, die aus Paris geflohen ist. - Und hin und wieder werden Randfiguren der einen Geschichte zu Hauptfiguren einer anderen.

Peter Brülhart

Peter Brülhart, 1960 in Bern geboren und aufgewachsen im Vorort Ostermundigen, lebt zurzeit in Wien, Österreich. Etliche Aufenthalte im Ausland - New York, Athen, Yaoundé, Washington, Nairobi und nun Wien - haben ihm einen umfangreichen Einblick in fremde Länder und deren Kulturen erlaubt. Aus dieser Erfahrung entstehen Geschichten, die den Leser packen und einfache Lebensweisheiten für den Alltag mit sich bringen.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-ANMELDUNG