Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Auf dem Weg des Herzens
Kraftvolle Bild- und Wortmeditationen. Mit energetisierten Bildern und Affirmationen.
Haddon, Nadja

Hardcover
76 Seiten
ISBN 978-3-7357-2064-1
CHF 30,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Auf dem Weg des Herzens

Schon immer hat der Jakobsweg eine besondere Faszination auf die Menschen ausgeübt. Aber weshalb fühlen sich gerade in der heutigen Zeit der Wandlung, so viele Menschen aus aller Welt, wie magisch von diesem Pilgerweg angezogen?

Die geistig-mediale Heilerin Nadja Haddon führt die Leser und Leserinnen dieses Buches auf den spirituellen Jakobsweg, welcher auch Weg des Herzens genannt wird.

Das bezaubernde Bilder- und Meditationsbuch kann eine wertvolle Hilfe für die eigene Herzöffnung und für die Stärkung der Liebeskraft sein. Es vermag anregend hinsichtlich eigener übersinnlicher Erfahrungen wirken, oder lässt sie in Ruhe auftanken und zu frischen Kräften kommen.
Um diese Prozesse zu unterstützen, stellt ihnen die Autorin einzigartige und tief berührende, energetisch aufgeladene Bild- und Wortmeditationen zur Verfügung.

Der Weg des Herzens führt sie an Orte aussergewöhnlicher geistig-mystischer Erlebnisse, die Nadja Haddon auf ihrer eigenen spirituellen Pilgerreise erlebte. Das Buch bietet ihnen eine einmalige Sammlung wichtiger Kraftorte entlang des spanischen Jakobsweges, die sich wie Sterne lichtvoll aneinanderreihen, um den Menschen den Weg in eine Zukunft der echten Herzbegegnungen zu weisen.

Nadja Haddon

Nadja Haddon war 20 Jahre als Krankenschwester und später im Kultur- und Bildungsbereich tätig. Von Kindheit an prägten sie tiefe Erlebnisse und Einblicke in die Geistige Welt.

Das Grenzgängertum zwischen den Welten, wie auch ein aussergewöhnlicher und unabhängiger Schulungsweg führte sie im Jahr 2005 auf den Jakobsweg. Der Weg des Herzens, das Eintauchen in die Mehrdimensionalität der Wirklichkeit, war nicht nur eine intuitive, spirituelle Reise zu Orten der Kraft, sondern sie wurde auch an ihre eigenen spirituellen Wurzeln geführt.

Heute arbeitet sie im geistig-medialen Bereich. Das von ihr gegründete forum rosal im Grossraum Zürich ist eine unabhängige spirituelle Plattform der Begleitung, des Heilens und ein Ort, wo sich Welten berühren. Altes Wissen wird mit den Bedürfnissen der heutigen Zeit verbunden.

Handauflegen, sensitiv zusammengestellte Bachblüten und Schüssler-Salze, die Beratung und Begleitung von Kindern und Erwachsenen, auch bei Problemen mit der Zwischenwelt, sind Teil ihrer Berufung. Im forum rosal finden man Raum, Resonanz und die Herzens-Kraft der neuen Zeit.


www.forum-rosal.ch

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung