Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Aus den Hemmschuhen in die Stöckelschuhe
Das Selbst-Coaching-Buch für zufriedenere Mütter
Seifarth, Katrin

Paperback
232 Seiten
ISBN 978-3-8448-2661-6
CHF 25,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Aus den Hemmschuhen in die Stöckelschuhe

Rabenmutter? Quotenfrau? Hausmütterchen? Sobald das erste Kind da ist, haben Mütter schnell das Gefühl, in der Falle zu sitzen. Getrieben durch eigene oder fremde gesellschaftliche Ansprüche verlieren sie oft die eigenen Bedürfnisse aus dem Blick. Die Ursache für dieses allzu menschliche Verhalten liegt oft in ausgedienten Glaubenssätzen, die als Hemmschuhe an den Füssen kleben und die Lebensplanung dominieren.
Geprägt von ihren eigenen Erfahrungen hat Katrin Seifarth, selbst Mutter von zwei Kindern, Coach und Trainerin, einen praxiserprobten Zehn-Schritte-Plan ausgearbeitet, der bereits zahlreiche Mütter zu mehr Zufriedenheit geführt hat. Dabei propagiert sie keine allgemeingültigen Lösungen oder bestimmte Lebensmodelle, sondern ermutigt Sie, Ihre alten (und nicht selten liebgewonnenen) Hemmschuhe abzustreifen und selbstbestimmt - auf "Stöckelschuhen" - Ihren eigenen Weg zu gehen. Ob dieser in die Chefetage, in den Teilzeitjob mit Haus auf dem Land, in die Selbstständigkeit, ins Hausfrauendasein oder ganz woanders hinführt, bleibt Ihnen komplett selbst überlassen.
Ein Mutmacher-Buch für zweifelnde Mütter mit vielen sofort umsetzbaren Übungen und Praxistipps, das zu jedem Coaching-Schritt immer wieder Frauen persönlich zu Wort kommen lässt, die im Schuhschrank des Lebens ihr individuelles Modell gefunden haben.

Katrin Seifarth

Katrin Seifarth wurde 1970 geboren. Nach Abschluss ihres internationalen BWL-Studiums an der European Business School und zwei Auslandssemestern in London und Buenos Aires begann sie ihre Karriere im Brand Management des Konsumgüter-Riesen Procter & Gamble. Dort war sie mit Unterbrechung durch die Kinderpause neun Jahre u.a. in leitenden Managementpositionen tätig und hat viele multifunktionale Teams und zahlreiche Mitarbeiter geführt.
Mit ihrem ersten Kind wagte sie den Schritt in die Selbständigkeit und begann Trainings und Seminare in den klassischen Soft Skills zu konzipieren. Dabei war es ihr immer wichtig, mit einfachen Modellen zu arbeiten und diese durch viele Übungen und Praxisbeispiele bei den Teilnehmern nachhaltig zu verankern. Zu oft hatte sie selbst Seminare besucht und die Inhalte mit Abschluss des Seminars wieder vergraben.
Sie liess sich zum systemisch-konstruktivistischen Coach und NLP Practitioner qualifizieren und komplettierte ihre Seminare um eine starke Coaching-Komponente. Als Mutter zweier Kinder hat sie einen starken Bezug zu Themen wie "Spagat zwischen Familie und Beruf", "Karriere beim Mann oder bei der Frau" sowie zum Thema "Frauen im Geschäftsleben". In vielen Trainings und Coachings beobachtete sie, wie Frauen und vor allem Mütter sich selbst limitieren. Das Thema liess ihr keine Ruhe, sodass sie eine Reihe von Gruppen-Coachings anbot, um den Ursachen und vor allem den Auswegen aus diesen Sackgassen auf den Grund zu gehen. Die Erfahrungen aus diesen Gruppen hat sie in dem praxiserprobten Zehn-Schritte-Konzept zusammengefasst, welches diesem Buch zugrunde liegt.

Katrin Seifarth arbeitet ausserdem als Moderatorin für Firmen-Workshops oder Events.

Weitere Informationen unter www.train-effect.de.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung