Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Bergerlebnisse
Grabher, Martin

Paperback
56 Seiten
ISBN 978-3-940178-87-9
Verlag: Goethe-Werkstatt für autobiographisches Schreiben
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Bergerlebnisse

Ferdinand kann es noch gar nicht richtig fassen: Er ist endlich im Unterengadin angekommen und kann mit seinen Freunden das machen, wovon er schon so lange geträumt hat: er kann exzessiv klettern. Doch die Tour wird mehr Hindernisse bereit halten, als ihm lieb ist. Als dann auch noch die Gruppe auseinander zu brechen droht, scheint es zum Unausweichlichen zu kommen…

Martin Grabher

Martin Grabher ist seit seiner Kindheit ein begeisterter Kletterer und hat schon viele Bergtouren erfolgreich gemeistert. Bis heute hat er die Freude und die Begeisterung für die Berge, für das Wandern und die Natur nicht verloren. Wie am ersten Tag zieht es ihn hinaus, und er träumt noch immer vom Dach der Welt, auf dem er noch nicht gestanden ist. Aber die Geschichte, die er uns hier erzählt, schenkt uns ein Panorama auf seine Welt, schenkt uns einen Blick von seinem „Dach“, und das allein ist schon wunderbar. Und es macht zugleich Lust auf mehr: Man erlebt schon während der Lektüre die Schönheiten und die Herausforderungen seiner Bergwelt hautnah mit, und damit bietet uns Martin Grabhers Buch nicht nur schöne Gipfel, sondern regt uns zugleich an, uns wieder mehr in der Bergwelt, in dieser ganz eigenen Natur, aufzuhalten.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung