Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Betrachtungen
Mit Lyrik und Prosa durch Landschaften und Leben
Hofer, Rosmarie

Paperback
104 Seiten
ISBN 978-3-7392-1478-8
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Betrachtungen

Wir durchleben in den kurzen Erzählungen, Gedichten, Rückblenden und Monologen einer älteren Frau alle Gefühlswelten von purer Freude bis zu tiefer Traurigkeit, Glücksgefühle und Abschiedsschmerz, Hoffnung und Angst.
Kritisch, aber ohne Verbitterung, manchmal leicht ironisch und mit einem Augenzwinkern, betrachtet die Autorin das Streben unserer Gesellschaft nach Wohlstand und technischem Fortschritt und macht dem Leser bewusst, wie empfindsam Natur und Umwelt darauf reagieren. Ihre persönlichen Betrachtungen sind keine Moralpredigten, sondern führen uns – wie der Untertitel verkündet – mit Lyrik und Prosa durch Landschaft und Leben. Eine in vielen ihrer Erzählungen wiederkehrende Landschaft ist das wunderschöne Engadin, das sie zum Schreiben inspiriert hat. Eine Lektüre zum Geniessen und Nachdenken.

Rosmarie Hofer

Rosmarie Hofer lebt in Zürich und bezeichnet sich selbst – sachlich, ohne jede Geziertheit und ohne auf Protest zu warten – als alte Dame. Ihre im Laufe eines bewegten Lebens gesammelten Erzählungen, Gedichte und Bilder sind eine gelungene Mixtur aus gemachten Erfahrungen, Momentaufnahmen, Reflexionen und purer Fantasie. So fragt sie sich unter anderem, ob es fair ist, die Vertreibung aus dem Garten Eden allein Eva anzulasten und ob es wirklich so erstrebenswert wäre, in dieses Paradies zurückzukehren.
Die liebenswürdige alte Dame schaut noch ganz genau hin…

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung