Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Das Dilemma Gottes
Novelle
Ablass, Werner (Hrsg.)

Paperback
148 Seiten
ISBN 978-3-942634-01-4
Verlag: NO ONE VERLAG
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Das Dilemma Gottes

Das Dilemma Gottes ist Werner Ablass’ erste Novelle. Wie auch bei den Sachbüchern des bekannten Bestsellerautors verweist er mit ihr auf die absolute Wahrheit.
Verkörpert in Menschengestalt erscheint Gott auf diesem Globus in dem Bewusstsein, dass er die Welt erschaffen hat. Nur, wozu er diese Welt erschaffen hat und vor allen Dingen warum mit so viel Leid, daran kann er sich einfach nicht mehr erinnern. Auf gewohnt humoristische Weise schickt Werner Ablass Gott auf Entdeckungsreise, um die Frage nach dem Warum der Existenz zu lösen.

Werner Ablass (Hrsg.)

Werner Ablass war bis zu seinem 55.Lebensjahr ein Hardcore-Wahrheitssucher. Während einer langjährigen Odyssee als Wanderprediger, Karriere in der freien Wirtschaft, knapp einem Jahrzehnt im Management der Beiersdorf AG und ab 1994 als Managementtrainer und NLP-Master erfolgreich selbstständig, hörte seine spirituelle Suche nie auf. Erst die Begegnung mit dem indischen Advaita-Meister Ramesh Balsekar im Jahr 2004 in Mumbai setzte ihr nach insgesamt 40 Jahren ein abruptes Ende. Mit überwältigender Klarheit realisierte sich in seiner Präsenz die wahre Natur allen Seins. Er bezeichnet das stabile non-duale Bewusstsein, das dieser Einsicht folgte, als irreversibel.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung