Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Das Lächeln der Unendlichen
Woelk, Henrik

Paperback
144 Seiten
ISBN 978-3-7322-9662-0
CHF 13,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Das Lächeln der Unendlichen

Auf dem Spielfeld des Schicksals, wo die Liebe eine Allianz mit dem Tod eingeht, wo alles schon fest steht - und doch nichts sicher ist, da gilt nur ein Gebot: Zaudere nicht!

29 Kurzprosatexte, Erzählungen und Gedichte.

Henrik Woelk

Henrik Woelk wurde 1968 in Reinbek geboren. Er studierte Anthropologie in Hamburg und übt seit 1998 in derselben Stadt eine überschaubare Tätigkeit für das Thalia Theater aus.
Bei verschiedenen Reisen nach Südostasien galt sein besonderes Augenmerk den Wirklichkeiten des Animismus und dem Theravada-Buddhismus.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung