Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Das Millionending
Schroeder, Gudrun

Paperback
180 Seiten
ISBN 978-3-8370-9308-7
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Das Millionending

Peter Kuckuck, ein Waisenkind, trifft zufällig auf Peter Frey, einen Spielwarenvertreter. Die beiden kommen ins Gespräch, aber den Wunsch des Jungen, ihn bei sich aufzunehmen, kann Fridolin nicht erfüllen. Die beiden bilden eine Lottogemeinschaft und gewinnen tatsächlich den Jack-Pot. Peter ist überglücklich, Fridolin, der den Lottoschein hat, aber meldet sich nicht bei ihm. Seine Erzieherin, Frau Krummbiegel recherchiert und macht den Mann, von dem sie glaubt, dass er ein Betrüger sei, ausfindig. Fridolin, durch einen Unfall ins Krankenhaus verbannt, tut alles, um seinen kleinen Mitgewinner ausfindig zu machen. Peters Leben verändert sich.
Auf Umwegen erreicht er all das, wovon er immer geträumt hat.

Gudrun Schroeder

Gudrun Schroeder
geb. 1947
Lehrerin
verheiratet
zwei Söhne
wohnhaft in Berlin

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung