Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Das Tagebuch der Begine Renitenta
Friebel, Ulrike

Paperback
48 Seiten
ISBN 978-3-7412-9802-8
CHF 7,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Das Tagebuch der Begine Renitenta

Wie lebten die Beginen, diese schlicht gekleideten und doch so schillernden Frauengestalten des Mittelalters, Grenzgängerinnen zwischen klösterlichem und profanem Leben? Renitenta von Holsterhausen gewährt uns mit ihrem oft erstaunlich aktuell erscheinenden Tagebuch wertvolle Einblicke in das Beginenleben zu Beginn der Neuzeit. Glücklich der Verheiratung an einen alten Schneider entronnen, versucht sie im Beginenhaus ihre Dankbarkeit zu zeigen und alles richtig zu machen. Aber wie soll das gelingen, wenn kaum einmal zwei Beginenschwestern das Gleiche für richtig halten?

Ulrike Friebel

Ulrike Friebel lebt seit über zehn Jahren in einem Beginenhof. Mit Beginn der ersten Schulklasse hat sie die Satire als Überlebensstrategie entdeckt. In den bisher erschienenen drei Bänden mit Abenteuern der Begine Renitenta von Holsterhausen beschreibt sie die Freuden und Plagen eines Lebens in einer spirituellen Gemeinschaft von Frauen auf dem historischen Hintergrund der frühen Neuzeit.
Bei BoD erschienen sind bisher:
Das Tagebuch der Begine Renitenta von Holsterhausen, 2016
Die Schwarzmondbrüder, 2017
Die Elfenbeinmadonna, 2018

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung