Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Denn die Toten vergeben nie
Zwei Thriller in einem Band
Arnold, Daniela

Paperback
480 Seiten
ISBN 978-3-7448-5490-0
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Denn die Toten vergeben nie

Zwei Frauen - seit Jahrzehnten spurlos verschwunden.
Zwei Schicksale - durch tödliche Geheimnisse miteinander verknüpft.
Zwei furchtbare Verbrechen - seit Jahrzehnten ungesühnt.
Taten grausamer Serienkiller, die jede Vorstellungskraft sprengen.
Wenn die düsteren Geheimnisse der Vergangenheit unsere Zukunft überschatten, ist es an der Zeit, sich der grausamen Wahrheit zu stellen. Denn eines ist sicher: Die Toten vergeben nie!
Dieser Band enthält die beiden Romane:

Seelenlicht
Nele aus München kommt für drei Monate nach Verikylä. In dem Dorf an der Südwest-Küste Finnlands stösst sie auf die Spur eines dramatischen Vermisstenfalls, der 25 Jahre zurückliegt und nie aufgeklärt wurde. Fiel das verschwundene Mädchen einem Verbrechen zum Opfer? Und falls ja, hat dieses etwas mit den mysteriösen Lichterscheinungen zu tun, die Nele seit ihrer Ankunft in Finnland beinahe jede Nacht sieht?
Je näher sie der Wahrheit kommt, desto gefährlicher wird es für sie. Und schon bald setzt Nele nicht nur ihre Liebe, sondern auch ihr Leben aufs Spiel. Als schliesslich eine Leiche gefunden wird, beginnt ein erbitterter Wettlauf gegen die Zeit ...

Sündenschlaf
Augsburg: Eine Serie extrem brutaler Morde erschüttert die Fuggerstadt. Die Opfer: junge, schöne Frauen, die der Täter bei lebendigem Leib ausbluten lässt. Als Hauptkommissarin Susanne Spindler endlich die Zusammenhänge der Fälle erkennt, ist es beinahe zu spät, denn der Wahnsinnige hat sich sein nächstes Opfer bereits auserkoren. Es beginnt ein erbitterter Wettlauf gegen die Zeit.
Parallel zu den Ereignissen kommt Emma, eine schwer traumatisierte junge Frau, von Berlin nach Augsburg. Ihr Wunsch nach einem Neuanfang entwickelt sich zum Albtraum, als sie in einen Strudel von psychischen und familiären Abgründen hineingerissen wird, aus dem es kein Entrinnen zu geben scheint. Doch je mehr Emma in ihre eigene, noch unbekannte Vergangenheit vordringt, desto näher kommt sie dem Killer, der die Jagd auf sie längst begonnen hat. Am Ende muss Emma erkennen, dass der Tod manchmal nicht das Schlimmste ist ...

Daniela Arnold

Daniela Arnold, Jahrgang 1974, lebt mit Mann, Sohn und Hund im schönen Bayern. Seit 2002 schreibt sie als freie Journalistin und Autorin für zahlreiche Frauenzeitschriften Reportagen und Kurzgeschichten.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung