Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Der Franzosenstein
und 15 weitere Kurzgeschichten sowie ein Märchen zum Erzählen und Vorlesen für die Familie und Jugendgruppe
Mayer, Günter

Paperback
100 Seiten
ISBN 978-3-8334-2294-2
CHF 14,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Der Franzosenstein

Auch heute noch ist es üblich, dass Eltern ihren Kindern abends noch eine Geschichte erzählen. Und es gibt kaum eine Jugendgruppe, bei welcher Erzählen nicht Teil der Gruppenarbeit wäre.
Der Autor, früher jahrelang ehrenamtlicher Mitarbeiter in einem Jugendverband, hat in diesem Buch 16 abenteuerliche Geschichten (aber keine "Gespenstergeschichten") zusammengetragen, die er entweder selbst erfunden oder während seiner Mitarbeit gehört hat. Dazu noch ein Märchen für die Kleinen, denn die Geschichten richten sich an junge Leute etwa im Alter von 10 bis 15 Jahren.
Den "Franzosenstein" gibt es heute noch. Aber wer ist die geheimnisvolle alte Frau? Und ist das "grüne Tier" wirklich gefangen? "Die Nacht am toten Mann" und "der Fremdenlegionär" rufen in Erinnerung, dass gerade in Kriegszeiten unwahrscheinliche Dinge wahr werden. So wechseln ernste und lustige Geschichten - auch solche mit religiösem Hintergrund - miteinander ab, damit für jede Gruppe etwas dabei ist.

Günter Mayer

Ich, Günter Mayer, geboren 1933, war beruflich Rechtspfleger bei der Rheinland-Pfälzischen Justiz und in dieser Eigenschaft einige Jahre Dozent an der Fachhochschule Schwetzingen, Hochschule für Rechtspflege. Daneben aber war ich seit meinem 16. Lebensjahr ehrenamtlich in allen möglichen Leitungsfunktionen der Katholischen Jungen Gemeinde (KJG) tätig. Diese beiden "Säulen" sind die Grundlagen meiner schriftstellerischen Tätigkeit, die ich nach meiner Pensionierung begonnen habe. Neben drei juristischer Fachbücher und vier juristischer Ratgeber für Laien sind vor allem die drei bei BOD erschienenen Jugendbücher zu nennen, in denen ich die Erzähl- und Vorlesegeschichten gesammelt habe, welche ich während meiner langjährigen Jugendarbeit gehört oder selbst erfunden habe. Auch heute noch habe ich Verbindung zu jungen Leuten, da ich regelmässig noch für verschiedene Verbände Vorträge bei der Leiterschulung zu Haftungs- und Versicherungsfragen halte.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung