Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Der kleine Zauberer und die Noten
In Afrika mit Ta und Ti
Kühn, Erika

Paperback
40 Seiten
ISBN 978-3-8370-2186-8
CHF 18,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Der kleine Zauberer und die Noten

Der Zauberer Musikalino lernt in einem afrikanischen Dorf neue Freunde kennen.
Der kleine Ta Note - den Erwachsenen als VIERTELNOTE bekannt - führt ihn in die Geheimnisse der Notenschrift ein.
Als noch seine Schwester Ti - auch als ACHTELNOTE bezeichnet - dazukommt, haben alle viel Spass am Tanzen und am Ausprobieren neuer Rhythmen.
Ein kleiner verirrter Storch und ein trauriges Affenkind sind auch dabei. Als Onkel Rhythmusius seinen Neffen schliesslich findet, fällt der Abschied schwer.
Wer noch mehr Musik selbst ausprobieren will, der findet im Nachtrag einige Übungen und Anregungen.
Als Vorlese- und Mitmachbuch in Familie, Kindergarten und Grundschule geeignet.

Erika Kühn

Die Autorin arbeitete mehrere Jahrzehnte als Lehrerin in der Grundschule.
In vielen Unterrichtsstunden machte sie die Erfahrung, dass man Kinder nicht früh genug an musikalische Grundkenntnisse heranführen kann, denn fehlende oder ungenügend gestaltete Musikstunden erzeugen bei älteren Schülern oft ein Desinteresse an der Musiktheorie. Oft bleibt dann die Sprache der Musik fürs ganze Leben ein unlösbares Rätsel.
Um Freude am eigenen Musizieren zu wecken, ist deshalb eine kindgemässe Annährung an die Notenlehre ein Hauptanliegen dieses Buches.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung