Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Der Rabe Konradin erklärt den Menschen
Buske, Andreas

Paperback
228 Seiten
ISBN 978-3-7448-9266-7
CHF 13,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (2)

Der Rabe Konradin erklärt den Menschen

Der Rabe Konradin erklärt seinem Sohn an fünf Abenden
die grundlegenden Zusammenhänge der

Psychologie, Soziologie, Wirtschaft,
Politik und Philosophie.

Jenseits dicker Fachbücher und anspruchsvoller
Feuilletons vermittelt die Fabel ein ganzheitliches
Grundverständnis der Disziplinen. Sie schärft dabei die
eigene Urteilsfähigkeit und ermutigt den Leser dazu,
ein Umfeld zum Wohlfühlen mitzugestalten, das
Gemeinwohl zu fördern und die Erde zu bewahren.

Andreas Buske

Andreas Buske
-1976 in Ludwigshafen geboren
- Masterstudium in Philosophie, Politik und Wirtschaft
an der LMU in München
- Lebt mit seiner Familie in Weinheim/Bergstrasse
- www.fabelosophie.de

    • Weinheimer Nachrichten

      Das Ziel: besser miteinander auskommen

      (...)Im Dialog beschäftigen sich Buskes Raben mit komplexen Fragen und Argumentationen. Der Inhalt erfordert Konzentration und Aufmerksamkeit vom Leser. Das Buch richtet sich trotz seinem, an ein Kinderbuch erinnernden, Titel an Erwachsene, die Interesse an den Disziplinen haben, an Zusammenhängen interessiert sind, aber vor dicken Fachbüchern zurückschrecken.
      01.01.2018

    • Mannheimer Morgen

      Wenn sich die Oststadt in einer Fabel wiederfindet

      Andras Buske ist ein regionaler Autor, der von 2006 bis 2015 in der Mannhei-mer Oststadt gewohnt hat. Im August hat er seine neue Fabel herausgebracht. Darin erklärt Rabe Konradin seinem Sohn Jannis an fünf Abenden die grundlegenden Zusammen-hänge der Psychologie, Sozio-logie, Wirtschaft, Politik und Philosophie. Der Rabe Konra-din erklärt den Menschen ein ganzheitliches Grundverständ-nis dieser fünf Disziplinen. (...)
      01.10.2017

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung