Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Der Steg nach Tatarka
Dörr, Diana

Paperback
300 Seiten
ISBN 978-3-7528-4860-1
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Der Steg nach Tatarka

Von den masurischen Weiten durch die Hölle des Zweiten Weltkrieges in die Verbannung nach Sibirien: Eine Frau erfährt mehr Schicksal, als sie ertragen kann. Doch das Ende ist nicht das Ende: Ein neues Leben erinnert sich an das vergangene.

Eine mitreissende Reise durch Zeiten der Verzweiflung, der Einsamkeit aber auch der Heilung und des Ankommens. Reinkarnationsroman, der auf wahren Begebenheiten beruht.

Diana Dörr

Diana Dörr, geboren 1970, ist Heilpraktikerin mit eigener Praxis für Klassische Homöopathie, Rückführungstherapie und schamanische Heilweisen in Bad Homburg v. d. H.
Im November 2011 veröffentlichte sie ihren ersten Roman mit dem Titel "Der Steg nach Tatarka" beim Paracelsus Verlag in Salzburg/ Österreich. In diesem auf wahren Begebenheiten beruhenden Roman geht es um die Heilung von Traumata und Ängsten aus früheren Leben.
Im Januar 2013 folgte der All Age Fantasy Roman "Aurora in geheimer Mission". Dieser Roman bildet den Auftakt zu einer Bücherserie über die Abenteuer des hawaiianischen Sonnenengels Aurora, der mit einer besonderen Mission für Mutter Erde von Hawaii nach Deutschland gekommen ist.
Die Autorin vereint durch ihre Bücher ihre Verbundenheit mit der Natur mit ihren beruflichen Interessen, der Heilung von Menschen und Mutter Erde. Durch ihre Bücher rund um den Sonnenengel Aurora möchte sie die Herzen der Menschen für die Natur öffnen und auch aktuelle Umweltthemen auf humorvolle Weise ansprechen.
Weitere Informationen zur Autorin finden Sie hier: www.dianadoerr.de

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung