Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Der verschollene Planet
Fricke, Benjamin

Paperback
256 Seiten
ISBN 978-3-7386-1162-5
CHF 20,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Der verschollene Planet

Tim Porter, ein junger Mann von einem rückständigen Planeten, folgt dem Ruf seiner Familie und begibt sich auf die Suche nach Teresuma. Teresuma, ein sagenhafter Planet, dessen Ursprung in den Nebeln der Geschichte verschollen ist und von dem nur noch wirre Mythen übrig geblieben sind. Aus seiner anfänglich ruhigen Reise wird jedoch schnell eine abenteuerliche Odyssee, die ihn einem Wechselspiel aus Gefahr und Erstaunen aussetzt und ihm gelegentliche Einblicke hinter die Fassade gewährt, die bis jetzt sein Leben war. Eine kleine Gruppe sammelt sich um ihn und begleitet ihn auf seinem Weg. Ihre Hilfe hat er auch dringend nötig, denn wie sich bald heraus stellt, sieht er sich mit einem mächtigen Gegner konfrontiert, der mit allen Mitteln zu verhindern versucht, dass Tim sein Ziel erreicht.

Benjamin Fricke

Benjamin Fricke wurde 1981 in Hankensbüttel geboren. Er studierte zuerst Politikwissenschaften und Linguistik an der TU Braunschweig, wechselte dann jedoch in den naturwissenschaftlichen Bereich und studierte Geoökologie. Aktuell ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im wasserbaulichen Bereich tätig.
Seine schtiftstellerische Arbeit begann 2002 und umfasst Werke aus den Genres Science-Fiction und Fantasy.

Mehr Informationen finden sich unter:
http://benjamin-fricke.jimdo.com/


http://benjamin-fricke.jimdo.com/

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung