Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Die Bau- und Kunstdenkmäler von Westfalen
Die Bau- und Kunstdenkmäler des Kreises Beckum
Luhdorff, Albert

Hardcover
272 Seiten
ISBN 978-3-7481-4939-2
CHF 46,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Die Bau- und Kunstdenkmäler von Westfalen

Nachdruck der 1897 erstmals veröffentlichten Ausgabe. Es sind die Bau- und Kunstdenkmäler in den damals zum Kreis Beckum zugehörigen Ortschaften beschrieben.

Albert Luhdorff

Albert Ludorff (geboren: 1848 in Wetzlar; gestorben: 1915 in Münster) war ein deutscher Architekt und Denkmalpfleger.
Als Regierungsbaumeister in der preussischen Staatsbauverwaltung tätig, wurde er 1888 beauftragt, die Buchreihe Bau- und Kunstdenkmäler von Westfalen zu erstellen, die vom Provinzialverband der Provinz Westfalen herausgegeben wurde. Ludorff wurde 1892 zum Provinzialkonservator in der Provinz Westfalen ernannt. Im Jahre 1902 und 1904 war Ludorff im Vorstand der Kunsthistorischen Ausstellung im Kunstpalast Düsseldorf. Ludorff war seit 1874 Mitglied des Katholischen Lesevereins (jetzt KStV Askania-Burgundia) Berlin und seit 1876 der Frankonia-Strassburg im KV.

UG Nachdruck (Hrsg.)

Die Nachdruck-UG ist ein junges Unternehmen aus Ennigerloh, das sich zum Ziel gesetzt hat nicht mehr lieferbare, mittlerweile gemeinfreie wissenschaftliche Fachliteratur dem Buchhandel in
gedruckter Form zur Verfügung zu stellen.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung