Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Die Erde brennt bereits
Wilando, Francisco

Paperback
76 Seiten
ISBN 978-3-8334-6135-4
CHF 13,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Die Erde brennt bereits

Das Buch ist ein Spiegel, in dem sich der Mensch wiederfindet und sich dabei Gedanken macht, was sinnvoll ist im Leben und was nicht. Die Texte stimmen nachdenklich, sind aber nicht meditativ.

Ein Textbeispiel: „Eigentlich waren sie alle miteinander verwandt, ob sie nun von der Familie der Verletzten, der Verletzenden oder der Gleichgültigen abstammten. Allein die Vorstellung schöner Gefühle bereitete ihnen derartiges Unwohlsein, dass sie es ablehnten, sich über den Ursprung ihrer Existenz Gedanken zu machen.“

Francisco Wilando

Francisco Wilando ist ein sehr gefühlvoller Mensch, bei dem die Welt immer in Ordnung sein muss. Selbst ist er eher chaotisch veranlagt und möchte sich ungern Sachzwängen unterordnen.
Das Malen, Gestalten und Arangieren gehört schon seit seiner Kindheit zu seinem Lebensinhalt und er kann sich sehr schlecht unterordnen.
Sein Charakter ist sehr eigenwillig, er liebt die Natur, die Menschen und die Tiere auf unserer Erde, bis auf wenige Ausnahmen.
Ohne ein Weltverbesserer zu sein, ist es sein grösster Wunsch, dass die Menschen auf unserer Erde mit mehr Gefühl, Anstand und Respekt miteinander umgehen.
Diesen Wunsch trägt er schon seit seiner Geburt in sich und hat ihn bis zum heutigen Tage zu einem sehr intensiven Beobachter der Gefühlswelt werden lassen.
Das Buch erzählt die Geschichte von den \"Nichtfühlenden Fühlern\". die sich den letzten goldenen Apfel greifen möchten.
Es ist eine zahlreich bebilderte Geschichte, die negative Gefühle auslöscht und neue wunderbare Gefühle entstehen lässt.
Der Autor Francisco Wilando möchte mit seiner Geschichte sagen, dass es keinen Sinn macht, die Recourcen unserer Erde auszubeuten, er möchte damit auch dem allgemeinen Konsumzwang entgegentreten und den Menschen sagen, dass es besser ist, mit mehr Gefühl miteinander umzugehen.


http://www.wilando.de

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung