Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Die Giftmörderin
Das Töten der Anna Zwanziger
Anders, Susann

Paperback
324 Seiten
ISBN 978-3-7412-0824-9
CHF 16,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Die Giftmörderin

Das Porträt einer Frau, die zu kalt war, um Mitleid zu empfinden.
Nach dem Tod ihres Gatten im Jahre 1796 ist Anna Zwanziger der völligen Mittellosigkeit ausgeliefert. Um das Überleben ihrer Kinder zu sichern, fühlt sie sich zur Prostitution gezwungen. Als sie Jahre später in einem angesehen Haus die Stelle als Dienstmädchen antritt, sieht sie ihre Chance und vergiftet die Hausherrin, um anschliessend den reichen Witwer zu ehelichen. Ihr hinterhältiger Plan geht jedoch nicht auf und so begibt sie sich auf die Suche nach der nächsten passenden Partie ...

Susann Anders

Susann Anders lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern am Rande der Kleinstadt Schärding in Österreich. Dort geniesst die Ruhe und streift täglich mit ihrem Hund durch die unberührte Natur. Wenn es ihre Zeit erlaubt, liest sie und spielt mit Begeisterung Klavier. Beruflich gab es in ihrem Leben bereits einige Veränderungen, die einzige Konstante dabei ist das Schreiben, das längst zu ihrer Passion wurde.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung