Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Die Katze, die aus ihrem Urlaub berichtet
Seidel, Elke

Paperback
184 Seiten
ISBN 978-3-8482-0915-6
CHF 24,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Die Katze, die aus ihrem Urlaub berichtet

Die clevere Katze Fritzi Kullerkopf erzählt in ihrem zweiten Buch von ihren spannenden Abenteuern, die sie mit ihrem Freund Rüdiger am Meer erlebt.
Als ihr liebster Mensch Elke im Preisausschreiben eine Woche Urlaub auf dem Bauernhof in Ostfriesland gewinnt, nimmt sie statt einer zweiten Person ihre Katzen mit. Zuerst sträuben sich beide, aber bald geniessen sie ihre gemeinsamen Ferien. Sie erkunden nachts die Umgebung, lernen das Meer kennen, sehen in der Ferne Amerika und hecken allerlei Streiche aus. Elke wundert sich, dass ihre Schnurrbacken tagsüber immer so müde sind.
Auf dem Weg zur Ostsee vertreiben die beiden Katzen abends Einbrecher und besuchen ein Musical. In Dänemark schliessen sie Freundschaft mit einem Rehpinscher.
Auf der griechischen Insel Kreta liefern sie sich nächtliche Kämpfe mit der kätzischen Dorfjugend, durchwandern die Samaria-Schlucht und beobachten Krikri-Wildziegen beim Abendessen.

Fritzi Kullerkopf berichtet humorvoll und kritisch, was ihr Spannendes, zu Herzen gehendes und Nachdenkliches im Urlaub passiert ist.

Ein äusserst vergnüglicher Lesespass und ein unbedingtes Muss für Katzenfreunde von 8 bis 88 Jahren und solche, die es noch werden wollen.

Elke Seidel

Elke Seidel absolvierte nach ihrem Schulabschluss eine Lehre. Anschliessend arbeitete sie mehrere Jahre in einem Reisebüro, in dem sie auch als Reiseleiterin amerikanische Touristen durch europäische Hauptstädte und durch den Nahen Osten führte. Anschliessend war sie über 30 Jahre am Frankfurter Flughafen in der Passagierabfertigung und als Lehrgangsleiterin in einem Schulungszentrum tätig.
In ihrer Freizeit betätigte sie sich als Schmuckdesignerin und zeigte ihre kreativen Werke auf zahlreichen Ausstellungen.
Seit ihrer Kindheit schreibt sie Gedichte und Kurzgeschichten.
Bereits vor ihrem Ausscheiden am Flughafen begann sie ein Studium an der Frankfurter U3L. Dort belegte sie u.a. das Seminar Kreativ Schreiben bei Frau Astrid Hennies und besucht die Vorlesungen Klinische Anatomie bei Herrn Prof. Dr. Hach.
Elke Seidel wohnt in Frankfurt. Ihre beiden Katzen Fritzi Kullerkopf und deren Freund Rüdiger adoptierte sie in einem Tierheim.
Inzwischen schreibt sie an einem neuen Roman, in dem Fritzi Kullerkopf die Inseln der Ostsee erkundet, an den Genfer See reist, Maastricht und Lüttich besucht und Paris unsicher macht.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung