Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Die Kunstmarkt-Formel
Thurnhofer, Hubert

Paperback
204 Seiten
ISBN 978-3-7357-7052-3
CHF 28,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (2)

Die Kunstmarkt-Formel

Jeder, der dieses Buch gelesen hat, sollte danach die Regeln des Kunstmarktes genauso gut kennen wie ein Fussballer die Regeln des Fussballspiels. Hier geht es darum eine kritische Analyse der Spielregeln des Kunstmarktes zu liefern, sowie empirisch zu beschreiben, wie diese in ausgewählten Teilmärkten angewendet werden.

Die Frage "Was ist Kunst?" steht zwar nicht im Zentrum dieser Untersuchung, in der es primär um die Frage geht "Wie funktioniert der Kunstmarkt?" Doch der Autor hält das weit verbreitete Dogma, wonach Kunst nicht definierbar sei, für einen der Hauptgründe der Intransparenz des Kunstmarktes. Deshalb versucht er im letzten Kapitel dieses Buches die Frage „Was ist Kunst?“ zu beantworten. Und zwar definitiv!

Hubert Thurnhofer

    • Der literarische Zaunkönig

      (...)Für jeden, der sich für bildende Kunst interessiert, wir die Kunstmarkt-Formel zweifellos eine Bereicherung sein. Und Literaturfreunde werden nach dieser Lektüre mit noch grösserem Genuss und zusätzlichem Gewinn die von kreativen Fachleuten verfassten Beschreibungen moderner Kunstwerke in den Katalogen oder Fachbüchern verschlingen - frei nach dem Motto, dass gute Literatur manchmal auch Dichtung sein darf.
      01.01.2015

    • Der Standard

      Das aktuelle Buch

      Hubert Thurnhofer, Philosoph, Galerist, Journalist und Kommunikationsberater, hinterfragt die Mechanismen und oft undurschaubaren Reglements des Kunstmarkts. [...] Thurnhofer geht es darum, eine kritische Analyse der Spielregeln des Kunstmarktes zu liefern sowie empirsch zu beschreiben, wie diese in ausgewählten Teilmärkten angewendet werden. Das weitverbreitete Dogma, wonach Kunst nicht definierbar sei, hält der Autor für einen der Hauptgründe der Intransparenz.
      01.11.2014

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung