Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Die merkwürdige Geschichte von Benoni dem Sohn des Todes
Benjamin
Hardcover
280 Seiten
ISBN 978-3-7386-7214-5
CHF 39,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Die merkwürdige Geschichte von Benoni dem Sohn des Todes

Benoni handelt von der Geschichte einer wissensdurstigen, naiven Seele, die sich auf den Weg machen will. Zuerst findet sie keine Antworten, bis sie zu einem Einsiedler kommt, der sich durchdringen und erzwingen will, wie seine Vorfahren. Benoni erhält seinen Namen und wird der Erbe des Einsiedlers. Er setzt sich mit den Genien des Guten und des Bösen auseinander und lässt sich leiten, fällt aber immer wieder zurück, bis er durch die Gnade des Todes in den ersten Himmel gelangt, wo ihm die Waffen des Lichtes geschmiedet werden. Mit diesen Waffen ausgerüstet muss er zurück in seinen Ich-Turm und wird vom Genius des Guten in die Hölle geschickt, wo er sich von Luzifer selbst unterrichten lässt.

Aber er erkennt seinen wirklichen Feind noch immer nicht, bis ihn die gute Göttin mit der Feder liebevoll auf ihn aufmerksam macht!

Eine berührende Geschichte für Menschen, die sich auf den beschwerlichen Weg gemacht haben.

Benjamin

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung