Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Die Seele,- eine Träumerin und eine Rebellin
Rieger, Jolan

Paperback
180 Seiten
ISBN 978-3-86812-214-5
Verlag: Mauer Verlag
CHF 22,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Die Seele,- eine Träumerin und eine Rebellin

Charakteristisch für alle Gedichtbände von Jolan Rieger ist, dass sie eine Vielfalt von Themen beinhalten. Themen, die das Leben schreibt. Gefühlsbetont, zeitkritisch setzt sie sich mit Erlebnissen des Alltags in allen denkbaren Zusammenhängen auseinander, authentisch, ohne Beschönigungen des Erlebten. Menschliche Problematiken, Erlebniswelten, die jedermann kennt, ob es dabei um Liebe, Leiden, um Freude und Gelingen, um Existenz und Lebensangst geht, um Themen, die auch Erlebnisse und Themen vieler anderer sind – auch aus dem Bereich Politik, Soziales, kurz, um die Welt in der wir leben und erleben…
Erwähnenswert ist, dass die Werke von Jolan Rieger starke Prägungen von Psychologie und Philosophie tragen. Das wird verständlich, wenn man weiss, dass Jolan Rieger vom Beruf Diplom-Psychologin ist. – Sie hat von 1968-1975 an der Universität zu Köln Psychologie, Philosophie mit allen dazu gehörigen Fächern studiert. Dort 1975 ihr Staatsexamen als Diplom-Psychologin gemacht. Seitdem ist sie als Klinische Psychologin tätig.
Jolan Rieger ist ausserdem Buchautorin, und expressive Malerin.
Dies ist ihr 16. Gedichtband. Die Titel ihrer Buchveröffentlichungen sind auf den letzten Seiten dieses Buches aufgeführt.
Als Bildende Künstlerin auf dem Gebiet der neo-expressiven-figurativen Malerei wurde sie 2007 von neun internationalen Museen für die Biennale in Florenz, als Repräsentantin Deutschlands für die obige Kunstrichtung gewählt. Für 2009 von diesen 9 internationalen Museen wiedergewählt, die die Jury bilden.
Die E-Mail-Adresse von Jolan Rieger lautet:
jolanrieger@onlinehome. de
Die Homepage Adresse:
http://www. jolanrieger. de

Jolan Rieger

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung