Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Die sogenannten "chronischen Krankheiten"
Homöopathische Miasmen als Entwicklungsphasen der Persönlichkeit
Elendt, Dieter

Paperback
300 Seiten
ISBN 978-3-8334-1374-2
CHF 47,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Die sogenannten "chronischen Krankheiten"

Die gesunden seelischen Eigenschaften der Patienten in die Arzneimittelwahl einzubeziehen ist zwar immer noch umstritten, wird aber in den letzten Jahren weitgehend akzeptiert.
Die Miasmen hingegen werden – sofern man überhaupt mit diesem Begriff arbeitet – zumeist noch ausschliesslich als Pathologie angesehen.
Der Autor versucht, über diese Ausschliesslichkeit hinauszugehen, indem er die Miasmen mit Stadien der Persönlichkeitsentwicklung in Beziehung setzt. Eine weitere Beziehung ergibt sich zu den 5 Wandlungsphasen der traditionellen chinesischen Medizin.
Sein zyklisches fünf-miasmatisches Modell mit den Miasmen Carcinosinie, Psora, Tuberkulinie, Sykose und Syphilinie gilt für Gesundheit und Krankheit, wobei Pathologie durch Abweichungen von der gesunden Abfolge der Miasmen bzw. Stadien der Persönlichkeitsentwicklung entsteht.

Dieter Elendt

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung