Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Doch die Sehnsucht bleibt....
Stella-Erotik-Liebesroman
Hoppe, Edith-Margot

Paperback
200 Seiten
ISBN 978-3-8482-0715-2
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Doch die Sehnsucht bleibt....

Stella, eine noch immer attraktive Mittsiebzigerin,
sehnt sich danach noch einmal eine echte Liebe zu finden.
Findet Stella noch einmal die Liebe?
Sie fühlt sich ein wenig mit der Grizabella aus dem Musical Cats verwandt.
Viel Erinnerung, Träume und Hoffnung, aber auch ausgebrannte Wirklichkeit?
Wie sich ihr Leben nach einer langen, glücklichen Ehe,
jetzt als Witwe gestaltet, wie sie mit dem für sie, neuen Medium Internet umgeht,
welche Erfahrungen sie im Bereich der Partnerplattformen macht.
Sie hat Kontakte zu Lack und Leder, ebenso zu der M/S und B/D Fraktion
und diversen fetischistischen Ideen. Sie hat viel dazu gelernt, jetzt im Alter.
Diese Gedanken gehen ihr durch den Kopf, als ihr junger Lover, der sie als Herrin betrachtet,
beim verabschieden, ihr eine Liebeserklärung macht.
Bei dem Gedanken, was daraus werden soll, rollt ein Film ihres Lebens bei ihr ab.
Ein nicht alltägliches, aber immer mehr in die Wirklichkeit rückendes Leben.
Wird sie die Liebe finden?
Sie hofft, denn die Sehnsucht bleibt.

Edith-Margot Hoppe

Edith Hoppe,
geb. 1934 in Essen und wohne seit 1969 in Lauchhammer.
Bin mehrfache Mutter, Grossmutter und Urgrossmutter.
War bis 1994 im Handel beschäftigt.
Nach Eintritt in die Renten -Ruhe,
Ich schloss mich den Frauengruppen in der Stadt an
und half im Tierschutz.
Im Rahmen dieser Aktivitäten wurde ich angesprochen
an einen Schreibkurs teilzunehmen.
Ich sagte zu und das Ergebnis ist hier zu lesen.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung