Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Dopamin
Kalb, Kathrin

Paperback
112 Seiten
ISBN 978-3-8370-2791-4
CHF 11,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (1)

Dopamin

In Rückblenden erzählt die an einer Angststörung leidende Protagonistin Eva die Geschichte ihrer ersten grossen Liebe. In einer Welt, die aus Linksradikalen besteht und mit ergrautem Putz gepflastert ist, hat sich eine Beziehung zwischen ihr und einem Jungen entwickelt, die immer mehr zum Scheitern verurteilt werden soll. Eine moderne Romeo und Julia Geschichte in der Sprache der heutigen Jugend. Kurz, prägnant, fast wie abgehackt wird eine Geschichte erzählt, die zeigt, welche Opfer ein Mensch zu bringen bereit ist. Und wie weit man für die Liebe gehen kann…

Kathrin Kalb

Geboren 1987 in Hamm, NRW.
Noch Abiturientin und Auszubildende im Bereich Pädagogik.

    • Westfälischer Anzeiger

      Autorin ist Teil der Geschichte

      Drogen, Linksradikale, Alkohol und besonders die Liebe spielen in ihrem ersten Buch (...) eine grosse Rolle. (...) Die moderne Romeo-und-Julia-Geschichte umfasst 112 Seiten und handelt von der wechselhaften Beziehung zwischen Eva und Gabriel in einer Welt, die von Drogen bestimmt wird.
      01.10.2008

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung