Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Ein Boygroupstar mit Rockerherz
Dream-Catchers-Reihe, Band 3
Abendroth, Aaliyah

Paperback
364 Seiten
ISBN 978-3-7494-5055-8
CHF 18,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Ein Boygroupstar mit Rockerherz

Carolin ist auf der Suche nach Ablenkung, und Ethan weiss, wie man Frauenherzen im Sturm erobert.

Kein Wunder, dass es jedes Mal heftig knistert, wenn die freche Powerfrau auf den sexy Boygroupstar trifft. Doch wie durch einen mysteriösen Zufall ist immer dann, wenn sich Carolin und Ethan begegnen, auch der heissblütige Rockstar Matteo in der Nähe: Charmant und doch irgendwie unheimlich. Aber vor allem: Viel zu italienisch.

Boygroup-Badboy vs. Italo-Schmuserocker - wem wird es letztendlich gelingen, Carolins Herz zu erobern?

---

"Ein Boygroupstar mit Rockerherz" ist der dritte Band der Dream-Catchers-Reihe über das Auf und Ab einer erfolgreichen Boygroup. In mehreren Teilen können die Leserinnen und Leser mitverfolgen, wie die Bandmitglieder - einer nach dem anderen - ihr ganz persönliches Liebesglück finden. Die einzelnen Charaktere tauchen dabei - abwechselnd in grösseren oder kleineren Rollen - in allen Geschichten wieder auf.
Jeder Dream-Catchers-Band ist in sich abgeschlossen und kann einzeln - ohne das Wissen aus den vorangegangenen Bänden - gelesen werden. Allen, die damit liebäugeln, die komplette Reihe zu lesen, empfiehlt die Autorin jedoch, vor diesem Band die ersten zwei Bände - "Ein Boygroupstar zum Verlieben" sowie "Ein Boygroupstar für gewisse Stunden" - zu lesen, weil die Bücher inhaltlich aufeinander aufbauen.

Aaliyah Abendroth

Aaliyah Abendroth hat die Liebe zur Musik und zum geschriebenen Wort bereits früh entdeckt. So besuchte sie ab der 5. Klasse ein sprachlich-musisch-orientiertes Gymnasium und studierte anschliessend Sprachen. 2016 veröffentlichte sie ihren Debütroman "Ein Boygroupstar als Banknachbar" und gab damit den Startschuss zur Dream-Catchers-Reihe. Weitere Bände folgten. Die Young-Romance-Buchserie erfreut sich seitdem bei jungen wie älteren Leserinnen grosser Beliebtheit.
Der Genrewechsel erfolgte 2019: Aaliyah Abendroth hat einen Sohn und eine Tochter im Kleinkindalter. Als sie 2018 nach einer passenden Einschlafgeschichte für ihren Sohn suchte und nicht fündig wurde, beschloss sie, selbst eine zu schreiben. Das Resultat war diese tierische Gute-Nacht-Geschichte, der gewiss noch weitere folgen werden.
Mehr Infos über die Kinderbuch- und Liebesromanautorin Aaliyah Abendroth gibt es unter: www.aaliyah-abendroth.com

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung