Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Ein Brief aus Dresden
Hilge, Brigitte

Paperback
204 Seiten
ISBN 978-3-8391-5709-1
CHF 20,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Ein Brief aus Dresden

Elena aus Dresden besucht ihre Cousine Bettina in Berlin im Frühjahr 1990, ein halbes Jahr nach der Wiedervereinigung beider deutscher Staaten. Dabei zeigt sich unvermittelt, wie zwei gegensätzliche politische Systeme mit unterschiedlichen Lebensweisen den Charakter und die Persönlichkeit der beiden Frauen prägten.
Der Rückblick auf Elenas Alltagsleben in Dresden und Bettinas Alltagsleben in West-Berlin verdeutlicht die unterschiedliche Entwicklung. Bettina und Elena haben nicht nur die politische, sondern auch ihre persönliche Lebenswende geschafft und blicken heute optimistisch in die Zukunft.

Brigitte Hilge

Die Autorin Brigitte Charlotte Hilge wurde 1942 in Berlin geboren. Das Leben im zerstörten Nachkriegs-Berlin und die vielen tragischen Schicksale der Kriegsereignisse sowie persönliche Schicksalsschläge prägten ihr Leben und Denken. Daraus entwickelten sich Sinnfragen. Ein Hinterfragen und Suchen in Philosophie und Religion.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung