Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Ein Fluss bleibt immer ein Fluss
Blumberg, Klaus
Paperback
176 Seiten
ISBN 978-3-8423-5704-4
CHF 16,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Ein Fluss bleibt immer ein Fluss

15 Erzählungen, die von der Liebe, dem Verlust, der Hoffnung, von Aufbruch, von Krankheit und Tod handeln.
Es ist der Knick im Alltag, der die Menschen zum innehalten zwingt, sie stolpern lässt, oder fallen.

Klaus Blumberg

Klaus Blumberg ist 1953 in Stuttgart geboren. Kesselbach ist seine 7. Buchveröffentlichung. Bisher sind erschienen: Strandschmelze (28 Erzählungen 2017), Marlene und die Reise nach Polen( Roman 2016),Adacay(Roman 2014), Die Bernsteinsammler ( Ein Bericht 2013 ), Ein Fluss bleibt immer ein Fluss (Erzählungen 2011) und Spiegelfänger (Roman 2006).

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung