Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Ein Sommer, ein Anfang
Günther, Herbert

Paperback
132 Seiten
ISBN 978-3-8391-9468-3
CHF 11,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Ein Sommer, ein Anfang

Die Grenze, von Gras überwuchert, ist kaum noch zu erkennen. So als ob nichts gewesen wäre. Der Junge auf der anderen Seite, Martin, ist wortkarg und abweisend. Trotzdem überlegt Nele nicht lange, als sie ihn zur Radtour einlädt. Die Frage ist nur: Werden ihre Freunde ihn akzeptieren? Einen aus der ehemaligen DDR, der so ganz anders ist als sie? Zuerst geht alles besser als erwartet. Doch dann passiert die Sache mit Wölfi. Ob er und Nele was miteinander haben? Egal, Martin wird die Gruppe so schnell wie möglich wieder verlassen. Allein. Abends noch mal mit den anderen in die Disco, und dann Schluss, aus, vorbei. Aber Nele geht ihm nicht aus dem Kopf…

Herbert Günther

Herbert Günther, 1947 in Göttingen geboren. Buchhändler, Lektor in Kinder- und Jugendbuchverlagen. Seit 1988 freier Schriftsteller. Autor zahlreicher Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Schreibt auch Drehbücher fürs Fernsehen. Ausgezeichnet mit dem Daniel-Wunderlich-Preis.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung