Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Einander verstehen
Gedichte und Geschichten über Mütter, Kinder und andere Chaoten
Harscheid, Renate

Paperback
80 Seiten
ISBN 978-3-8370-4230-6
CHF 10,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Einander verstehen

Empfangen, behüten, Fragen beantworten, loslassen, über alle Massen lieben, suchen, manchmal resignieren, vielleicht wiederfinden und auch verabschieden - Tätigkeiten, die sowohl Kinder und Mütter von Anfang bis Ende vielfach ausüben werden.
In ernsten und heiteren Gedichten und Geschichten für Mütter und Kinder, Eltern und Grosseltern - und alle, die Kinder lieben - wird sich sicher mancher Leser wiederfinden.

Renate Harscheid

1943 in Solingen geboren. Nach acht Jahren Volksschule absolvierte sie eine dreijährige Ausbildung zur Industrie-Kauffrau. In diesem Beruf arbeitete sie als Sekretärin bis zum Ruhestand im Frühjahr 2003.
Anschliessend geniesst sie vielfältige Hobbys, wobei Literatur, Reisen und das Schreiben von Lyrik und Prosa die liebsten sind.
Renate Harscheid lebt in Kleve am Niederrhein.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung