Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Eine neue Welt entdecken
Faas, Henri
Paperback
84 Seiten
ISBN 978-3-7347-6841-5
CHF 8,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Eine neue Welt entdecken

H. geht davon aus, dass jeder Mensch seine eigene Welt wahrnimmt und deshalb selten in der Lage ist, urteilsfrei andere Welten anzuerkennen, obwohl seine Sicht nur einseitig ist. Vielleicht bringen diese Informationen neue Einsichten die jeder Mensch nach seiner Vorstellung integrieren oder ablehnen kann. H. lässt den Leser teilnehmen an seinen Gedanken und Vorstellungen, ohne belehren oder Manipulieren zu wollen. Er ist der Überzeugung, dass alles eine Einheit ist und wir alle miteinander verbunden sind. Deshalb entstand der Wunsch, diese Erkenntnisse weiter zu verbreiten.

Henri Faas

Der Autor wurde September 1939 in Rotterdam geboren und bei Kriegsbeginn in den Niederlanden (am 10.Mai 1940) aus der Wohnung gebombt.
Nach einer Übernachtung im Park kommt er mit seiner Familie (Mutter und 6 Geschwister) bei einem Halbbruder auf dem Estrich unter.
Erst später bekommt die Familie eine leere Wohnung auf dem Noordereiland zugewiesen. Nach etwa zwei Jahren wird er zu seiner Schwester in Den Haag abgeschoben und erlebt dort die Bombardierung dieser Stadt. Später kommt er in ein Heim der Heilsarmee in Amersfoort und wird in dieser Zeit ausgebildet in den grafischen Techniken. Er schafft es später zum Vizedirektor in einem Grossbetrieb in der Schweiz und als er sich selbständig macht, wird er dep. CEO und Technischer Direktor in einer Spezialfirma aus der Vakuumtechnik. 1964 heiratet er eine Schweizerin und bekommt zwei Kinder. Jetzt lebt er immer noch in der Schweiz und hat dort auch seine innere Stabilität und seine Ruhe gefunden.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung