Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Elternsprechtag
Hösler-Weiss, Georg

Paperback
152 Seiten
ISBN 978-3-8482-1860-8
CHF 14,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Elternsprechtag

Jakob Ackermann ist 65 Jahre alt, Oberstudienrat und sitzt in Raum A233M eines niedersächsischen Kleinstadtgymnasiums und geht ein letztes Mal in seinem Leben der Königsdiziplin des Lehrerdaseins nach: Dem Elternsprechtag!
Dieses letzte Mal wird er nicht nur Eltern, Schülern und Kollegen, sondern auch seiner eigenen Vergangenheit begegnen.

Dieses Buch ist ein Chance für Eltern, Schüler und Ehemalige, einmal im Leben einen Elternsprechtag in Echtzeit mitzuerleben und ein Muss für alle, die ihre Vorurteile, die sie schon immer heimlich oder umheimlich gegenüber dem Lehramt hegten, aktiv zu pflegen.

Georg Hösler-Weiss

Georg Hösler-Weiss, Jahrgang 1973, studierte von 1994 bis 1999 in Marburg Politik und katholische Religion auf Lehramt. Sein Geschichtsstudium gab er nach zwei Wochen auf. Das Latinum und das Graecum bestand er mit ausreichenden Leistungen. Seit nunmehr neun Jahren unterrichtet er an einem niedersächsischen Gymnasium. Vermutlich aufgrund seiner Fächer zählt er bei den Elternsprechtagen zu den am wenigsten besuchten Lehrkräften seiner Schule.

Bereits im Frühjahr 2012 erschien sein Erstlingswerk "Startelf" (das seit 2013 ebenfalls bei BoD erscheint), bei dem die Machenschaften der Eltern einer fiktiven Kinderfussballmannschaft im Mittelpunkt stehen.


http://www.georghoeslerweiss.jimdo.com

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung