Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Entzauberte Welt
Lyrik
Ohl, Barbara

Paperback
124 Seiten
ISBN 978-3-7412-7579-1
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Entzauberte Welt

Lyrik und Gedichte, die während und nach einer mehrjährigen Depression entstanden. Sie behandeln den Kampf gegen die Dunkelheit im Inneren, die Hilflosigkeit und auch die Schmerzen einer gefrorenen Seele. Das Suchen nach dem eigenen Ich wird hier sehr deutlich. Die Texte zeichnen einen Weg durch Albträume und Ängste. Sie beschreiben Todessehnsucht, Verletzlichkeit und Trauer, doch am Ende nicht ohne Hoffnung.

Barbara Ohl

Barbara Ohl, geboren in Idar-Oberstein, verbrachte ihre Kind- und Jugendzeit in Baumholder und lebt seit 1978 in Kaiserslautern, im Herzen des Pfälzer Waldes. Sie liebt die Natur und lässt sich auf ausgedehnten Spaziergängen, immer wieder von ihr inspirieren.
Zunächst arbeitet sie als technische Übersetzerin. Nach erlebnisreichen, bewegenden Jahren erfüllt sie sich einen lang gehegten Traum. Sie beginnt zu Schreiben.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung