Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Erfolgreich trainieren
Grundsätzliches für (Papa)-Trainer und Betreuer
Gitzen, Theo

Paperback
144 Seiten
ISBN 978-3-7481-0149-9
CHF 20,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Erfolgreich trainieren

Dieses Buch ist in erster Linie an all die Trainer/innen gerichtet, die sich oft von ihren Vereinen und Trainerkollegen/innen allein gelassen fühlen, oder ohne Vorkenntnisse einfach Mal eine Mannschaft übernehmen und so völlig verzweifelt sind, weil sie weder, mit den einzelnen Spielern, noch mit dem Team selbst, erfolgreicher werden.

Dieses Buch soll allen Trainern von Jugend- und Amateurmannschaften aufzeigen, wie einfach und erfolgreich man eine Mannschaft aufbauen und Altersgerecht führen kann.
Dieses Buch soll jedem Trainer/in aufzeigen, wie einfach man durch das Aufstellen und Beibehalten weniger Regeln und Standards von Beginn an dafür sorgt, dass keine Zeit durch Chaos verloren geht und so für wichtige Trainings-einheiten zur Verfügung steht.

Dieses Buch soll ebenfalls jedem Trainer/in aufzeigen, wie einfach man durch Potentialanalysen (auch schon bei den Kleinsten) Stärken und Schwächen erkennt und durch gezielte Massnahmen Potentiale ausbaut, bzw. Schwächen abstellt.

Es soll aber auch zeigen, dass oft schon mit nur kleinen Veränderungen grosse Dinge bewegt werden können und dass nicht immer - Alte Weisheiten- für die Ewigkeit gelten.

Theo Gitzen

Mein Name ist Theo Gitzen und ich bin der Autor der Buchreihe Leistungsdiagnostik im Amateur- und Jugendfussball
Ich wurde 1956 in der Eifel geboren und bin auch dort bis zu meinem fünfzehnten Lebensjahr aufgewachsen, bevor es mich in die Grossstadt zog. In meiner aktiven Fussball-Zeit spielte ich in vielen unterschiedlichen Vereinen, Ligen und auf allen Positionen. 1985 musste ich wegen starker Rückenbe-schwerden mit dem Fussballspielen aufhören. Danach begann eine kleine Karriere als Papa-Trainer in der ich nicht nur meinen Sohn durch verschiedene Jugendmannschaften bis zur A-Jugend begleitete, sondern war auch noch Torwarttrainer bei einer Herrenmannschaft in der Bezirksliga. In meinem Berufs-leben entwickelte ich nicht nur eigene, auf Chipkarten-technologie basierende Verfahren und Produkte, sondern befasste mich auch mit deren Optimierung auf der Basis von tatsächlich erfassten Zahlen, Daten und Fakten Über viele Jahre schaute ich mir die Arbeit von Trainern in unterschiedlichen Vereinen und Mannschaften an. Was ich immer wiederzusehen bekam, waren die subjektiven Einschätzungen und Meinungen zu Leistung und Qualität von Spielern und Mannschaften. Nichts wurde auf wirklich erfassten Leistungswerten beurteilt. Deshalb gründete ich 2013 ein spezielles Fussball-Förder-Projekt (FFP) zur Talent Findung und Optimierung anhand tatsächlich erbrachter Daten-Zahlen und Fakten. Im Zuge der Entwicklung eines standardisierten FFP-Potentialanalyseverfahrens, bei dem 47 aktuelle IST-Werte von Spielern und Spielerinnen erfasst, berechnet und ausgewertet werden, entstand als Short-Version mit 8 Erfassungswerten, die FFP Fussball-Challenge.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung