Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Erinnerungen eines Dorfkindes in der DDR
Längst vergessene Episoden wie: Einen Fussball verschlucken ist nicht schwer
Kilz, Andrea

Paperback
132 Seiten
ISBN 978-3-7481-5149-4
CHF 13,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Erinnerungen eines Dorfkindes in der DDR

Irgendwann kann sich vielleicht niemand mehr vorstellen, wie es einmal war. Als guter 74er Jahrgang haben mich die Trommel, Sternrecorder und Röststulle von der Herdplatte begleitet.Auf des Flämings sanft gewellten Höhen durfte ich in dörflicher Idylle aufwachsen. Weite Felder, Wiesen und Kiefernwald - pure Freiheit. Kartoffeln stoppeln, Konsummarken kleben und mit dem Handwagen zur Eierannahmestelle ziehen - so machte das Leben Spass. Frische Luft und Ruhe - ausser eine Panzerkolonne rollte durchs Dorf.
Unsere Kindheit prägt uns bis ins Erwachsensein.

Andrea Kilz

Andrea Kilz unterstützt Menschen auf dem Weg zu Wohlbefinden, Energie und Lebensfreude. Sie hilft vor allem Frauen, Mut und Selbstvertrauen zu entwickeln & ihr wahres Potential zu entfalten. Das gelingt ihr durch die Arbeit in ihrer Praxis und ihre Leidenschaft fürs Schreiben.
Die bedeutende Rolle von Dankbarkeit, Wertschätzung und Prägungen in unserem Leben ist sicher auch ein Grund für das Zusammentragen ihrer Kindheitserinnerungen.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung