Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Erinnerungen eines Kriegskindes
Dettmer, Klaus

Paperback
88 Seiten
ISBN 978-3-7322-7720-9
CHF 14,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Erinnerungen eines Kriegskindes

Wenn man älter wird und man die späten Jahre des Lebens erreicht fragt man sich:
Wie ist mein Leben bis jetzt verlaufen?
Und so schrieb ich aus dem Gefühl und meiner Kindheit dieses Buch bis zum heutigen Zeitpunkt. Diese Kindheitsgeschichte mit Flucht und Vertreibung aus meiner Heimat: Marienburg / Westpreussen.
Die Leiden und Sorgen in der damalign Zeit bis zum Wiederaufbau privater Wünsche waren gross.
Höhen und Tiefen des Lebens als Kind zu erleben ist eine wertvolle Erfahrung.
So war mein Werdegang zum erwachsen werden und gut leben wollen ein anstrengender, aber mit Erfolg gekrönter Weg.
Dabei hat mir die Schule des Lebens geholfen bis in die heutige Zeit.

Klaus Dettmer

Klaus Dettmer, geb. 1939, in Marienburg/Westpreussen. Nach Flucht und Vertreibung aus den östlichen Gebieten und Kriegswirren ist seine Heimat München in Bayern geworden. Als Berufssoldat in der Bundeswehr ist ihm ganz Deutschland bekannt. Sport und seine Lebensweise waren normal. Die Veränderung in seinem Leben begann mit der wichtigen und gut verlaufenden Bypassoperation. Mit dieser Operation begann für ihn eine andere Lebensweise.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung