Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Erinnerungen
Erlebnisse einer Kindheit
Trautmann, Wilhelm

Hardcover
160 Seiten
ISBN 978-3-7431-4892-5
CHF 24,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Erinnerungen

Eine Familie lebte in Ostpreussen bis zur Ausweisung durch die Russen im Jahre 1948. Sie fand nach verschiedenen Erlebnissen eine neue Bleibe im westdeutschen Emsland. Der älteste Sohn der Familie nutzt einen Moment auf der Wanderung, die Geschehnisse aus seiner Erinnerung in einer rückwärts gerichteten Erzählung zusammenzufassen.

Wilhelm Trautmann

Der Autor wurde am 20. April 1937 in Erlenbruch/Ostpreussen geboren. Er wuchs in Ostpreussen und im Emsland in Niedersachsen auf. In Schillen und in Bramsche im Emsland besuchte er die Volksschule. Danach bildete er sich zum Gärtner in Lingen/Ems aus. Anschliessend zog es ihn in die Fremde. 1957 reiste er in die Schweiz, wo er heute noch lebt. Er arbeitete als Gärtner, bereitete sich daneben auf die Maturität vor und studierte an der Eidgenössichen Hochschule in Zürich Kulturtechnik. Im Kanton Graubünden fand er Arbeit, die er bis zu seiner Pensionierung ausführte. Seither schreibt er.

W. Trautmann (Hrsg.)

Der Herausgeber Wilhelm Trautmann lebt seit seinem zwanzigsten Lebensjahr in der Schweiz und hatte oft mit dem Abfassen von Berichten in seiner Arbeit zu tun. Seit seiner Pensionierung versucht er sich in der Herausgabe von Büchern.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung