Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Eva Lilia
Musshafen, Stephanie

Paperback
304 Seiten
ISBN 978-3-7322-9297-4
CHF 35,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Eva Lilia

Der Roman „Eva Lilia“ spielt vor dem Hintergrund der Züricher Bankenszene. Eva Lilia Näve ist eine erfolgreiche Frau Ende 30. Sie arbeitet als Geschäftsleitungsmitglied einer Privatbank und lebt ein Leben auf der Überholspur. Sie besitzt eine schicke Wohnung am begehrten Zürichberg, befindet sich in einer Partnerschaft mit einem IT-Spezialisten und geniesst ihren Status als eine der wenigen Frauen in dieser Position. Als Eva Lilia das Investmentgenie Leonhard Bess einstellt, beginnen die Dinge sich zu verändern...

Stephanie Musshafen

Stephanie Musshafen (1971) wuchs in Deutschland und der Schweiz auf. Sie studierte Germanistik, Medien- und Kommunikationswissenschaft, sowie Geschichte an der Universität Mannheim. Seit über 15 Jahren ist sie in der PR- und Öffentlichkeitsarbeit tätig. "Schreiben ist für mich viel mehr als eine berurfliche Notwendigkeit. Es bereitet mir grosses Vergügen und ist eine wunderbare Möglichkeit meine Kreativität auszuleben", sagt sie von sich selbst. Stephanie Musshafen ist verheiratet und Mutter eines Sohnes. Sie lebt und arbeitet in der Nähe von Zürich.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung