Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Flaschenpost durch den Gotthard
Hofmann, Adalbert
Paperback
132 Seiten
ISBN 978-3-8423-8548-1
CHF 25,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (2)

Flaschenpost durch den Gotthard

Als aufmerksamer Beobachter nimmt der Autor humorvoll die Veränderungen in der Gesellschaft aufs Korn und glossiert die kleinen Schwächen und Eigenarten der Leute. Dabei gelten seine Kritik und sein augenzwinkernder Spott nicht nur den Mitmenschen, sondern er macht sich mit einem gehörigen Schuss Ironie auch über sich selber lustig. Sein Ziel ist es, den Lesern mit den "satirischen Gedankensplittern" Freude zu bereiten und sie zum Lachen, aber auch zum Nachdenken zu bringen.

"Hofmanns feine Alltagsbeobachtungen bringen uns zum Schmunzeln, halten uns aber auch einen Spiegel vor, in dem wir uns oft verwundert selbst betrachten können." NZZ am Sonntag

"Ein Beobachter mit Biss! Eine kurzweilige Kost, die aber immer wieder auf humorvolle Weise auch ernste Denkanstösse vermittelt." Zürcher Oberländer

"Der Autor glossiert nicht nur die kleinen Schwächen und Eigenheiten der Leute um sich herum, sondern auch seine eigenen.«" Tages Anzeiger

Adalbert Hofmann

Der 1943 im Aargau geborene und aufgewachsene Adalbert Hofmann arbeitete während 40 Jahren als Redaktor beim "Zürcher Oberländer" in Wetzikon. Dort veröffentlichte er in den letzten zehn Jahren seiner journalistischen Tätigkeit zahlreiche Glossen und Satiren. Nach der Pensionierung erschien 2009 sein erstes Buch "Die Männer vor der Küchentür". Der Autor lebt und arbeitet in Rüti im Zürcher Oberland.

    • Züricher Oberländer

      Mit Witz und einer Prise Selbstironie

      (...) So entstehen die kurzweiligen Episoden, die auf humorvolle Weise immer wieder auch ernste Denkanstösse vermitteln.
      01.12.2011

    • Rüttner Mitteilungsblatt

      Zum Lachen, Schmunzeln und Nachdenken

      (...) Seine humorvollen Kurzgeschichten sind auch in der Presse gut aufgenommen worden.(...)
      01.12.2011

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung