Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Flügelschlag der Engel
Ergreifende Engelgeschichten zum Nachdenken über das Leben, die Liebe und den Sinn
Hilberger, Manfred

Paperback
120 Seiten
ISBN 978-3-8370-2766-2
CHF 14,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (1)

Flügelschlag der Engel

Ergreifende Kurzgeschichten, die zum Nachdenken über das Leben, die Liebe und den Sinn animieren. Mal rührend-melancholisch, mal fröhlich, mutmachend, traurig oder nachdenklich, wecken die Geschichten die tiefsten Gefühle des Lesers und können ebenso für ein Lächeln, wie auch mal für eine Träne sorgen.

Dass dabei in jeder Kurzgeschichte Engel eine Rolle spielen, soll unterstreichen, dass wir Menschen, die wir oft von Leid und Ungerechtigkeit heimgesucht werden, manchmal einfach etwas genauer hinsehen sollten, wenn wir einen Sinn erkennen wollen.

Die Engel in diesem Buch können helfen, manche aussichtslos und negativ wirkende Situation in unserem Leben ein kleines Bisschen besser verstehen und ertragen zu können.

Manfred Hilberger

Manfred Hilberger ist in erster Linie als Musiker, Songtexter und Musik-Fachbuchautor bekannt und erfolgreich.

Mit "Flügelschlag der Engel" legte er 2008 sein erstes belletristisches Werk vor, dass bereits vor Erscheinen mit Belobigungen überhäuft wurde.

In mehr als 1.900 Liedertexten konnte Hilberger seine aussergewöhnlich gefühlvolle Lyrik bereits unter Beweis stellen. In den Kurzgeschichten seines Belletristik-Debüts gelingt es ihm so gut, die Gefühle der Leser herauszufordern, dass davon auszugehen ist, dass er nicht nur ein angesehener Musikbusiness-Fachmann und Künstler bleibt, sondern dass man auch als Belletristik-Autor noch viel von ihm lesen wird...

Im Jahre 2009 liess Hilberger dann seinem Humor freien Lauf und veröffentlichte das "WC-Gästebuch" - das etwas andere Gästebuch, in das die Gäste DANN schreiben, wenn sie eh zwei Hände frei haben und wodurch die Zeit auf der Toilette nicht 'verschissen' ist... Aufgrund des grossen Erfolgs erschien als Nachfolge-Buch in 2010 das "Schlafzimmer-Gästebuch".

Auf Hilberger.de könen Sie alles über den Autor, seine Bücher, seine Musik und sein Privatleben finden...


http://www.hilberger.de

    • Dietzenbach Stadt Post

      Ein Buch zum Nachdenken über die Liebe, das Leben und den Sinn

      (...) ein sehr gelungenes Belletristik-Debüt. Inspiriert durch den Tod seiner Schäferhündin, hat der 37-jährige Autor seine Gedanken über die Liebe, das Leben, Freundschaften, Geldsorgen, Zeitmangel und vielem mehr, was fast jeden beschäftigt, in 15 ergreifende Geschichten verpackt, die den Leser auf rührende Weise zum Nachdenken animieren. Es sind Geschichten, die Mut machen können, manchmal auch traurig, aber stets ergreifend sind.
      01.05.2008

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung