Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Flugkapitän Erich Warsitz
Der erste Düsenflugzeugpilot der Welt
Warsitz, Lutz

Hardcover
180 Seiten
ISBN 978-3-8334-5378-6
CHF 39,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (2)

Flugkapitän Erich Warsitz



Werfen Sie einen Blick in die Zeit der Flugzeugpioniere! Lassen Sie sich in die dreissiger Jahre des vorigen Jahrhunderts zurückversetzen, als das Raketen- und Düsenzeitalter seinen Anfang nahm!
Mit dieser Ära sind Namen wie Wernher von Braun, Hans Pabst von Ohain oder Ernst Heinkel verbunden – aber zu den Pionieren gehört insbesondere auch Erich Warsitz, der sich wagemutig in die neu konstruierten Flugzeuge setzte und sie flog.
Vor 100 Jahren, am 18. Oktober 1906, wurde er in Hattingen in Deutschland geboren. Bei der akademischen Fliegergruppe in Bonn hatte er das Fliegen gelernt, und in streng geheimgehaltenen Testflügen, von denen selbst heute erst wenig bekannt ist, steuerte er als erster Mensch ein Düsenflugzeug, die Heinkel He 178, und ein Flüssigkeits-Raketenflugzeug, die Heinkel He 176.
Zu seinem einhundertsten Geburtstag hat nun sein Sohn Lutz Warsitz die vielen Gespräche mit seinem Vater, in denen ihm dieser von den aufregenden Ereignissen um die He 176 und die He 178 erzählte, in der Fliegersprache des Erich Warsitz in diesem Buch wiedergegeben und so ein zeitgeschichtliches Dokument von grossem Wert geschaffen.
Erfahren Sie mehr von dem aufregenden und gefährlichen Leben eines Pioniers, der die Voraussetzungen mitgeschaffen hat, die es der heutigen Flugtechnik erlauben, Zeit und Raum zu überbrücken.


Lutz Warsitz

    • JetPower

      Der erste Düsenflugpilot der Welt

      Ein Buch, das von der ersten bis zur letzten Seite fesselt und von grossem historischen Wert ist. Ein Buch, das nicht nur den flugbegeisterten Leser anspricht: Weil es von den Pioniertaten eines grossen Fliegers und aussergewöhnlichen Mannes mit dessen eigenen Worten erzählt.
      01.01.2007

    • FlightXPress

      Flugkapitän Erich Warsitz

      Lutz Warsitz begann mit den Vorarbeiten zu dieser Hommage an seinen Vater bereits im Jahr 1982, ihm verdanken wir dieses mit historischen Aufnahmen versehene Buch und den lebendigen Einblick in ein faszinierendes Stück Pionierzeit der Luftfahrt.
      01.01.2007

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung