Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Galgenstrick und Liebesglück
Haug, Gabi
Paperback
396 Seiten
ISBN 978-3-7481-5893-6
CHF 18,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Galgenstrick und Liebesglück

Deutschland, anno 1315. Adara von Unrichs Bruder Brandolf, ein ehemaliger Kreuzritter des Templerordens, wird nach seiner Heimkehr durch Herzog Meinrad als Ketzer verurteilt und vom herbeigerufenen Scharfrichter Marius gehängt.
Der Herzog hat aus Rachsucht sich das Recht der Leibeigenschaft Adaras und somit am Familienbesitzes derer von Unrich vom Klerus absegnen lassen. Mainrad klagt Adara kurz darauf wegen Teufelsbuhlschaft an und übergibt sie dem Scharfrichter.
Adara kann jedoch durch fremde Hilfe entfliehen. Somit geraten die wohldurchdachten Pläne des Herzogs durcheinander. Bei ihrer Flucht entführen Adara und ihre Befreier den Scharfrichter.

Diese Geschicht handelt von einem Scharfrichter, der noch sozial geachtet wurde.

Gabi Haug

Gabi Haug, geboren am 23.12.1961.

Gabi Haug, ist Hausfrau und lebt mit ihrem Ehemann in Frankfurt am Main.
Unter dem Pseudonym 'Nefhithiel' schrieb sie, von 2004 - 2008, FanFiction und Gedichte im Bereich 'Der Herr der Ringe'. Danach schrieb sie Fantasy- und Mittelaltergeschichten, die Dramen, Liebe und erotische Elemente erhalten, für die eigene Homepage, und veröffentlichte diese dort. 2017 ging sie den Schritt, der Veröffentlichung ihrer Geschichten als Buch, unter ihren Namen 'Gabi Haug' erschien, der erste Fantasie-Roman 'Projekt Elf', gefolgt von 'Feuer der Herzen'.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung